Wahlen

Jugendparlamentswahl 2019

18.10.2019 bis 24.10.2019

Vom 18. Oktober bis zum 24. Oktober findet nächste Wahl des 5. Jugendparlamentes Grasberg statt. Gewählt werden die 9 Mitglieder von allen Jugendlichen aus Grasberg zwischen 12 und 21 Jahren für drei Jahre.

Doch damit überhaupt Jugendliche wählen können braucht es viele Engagierte die sich auch zur Wahl stellen. Damit die Wahl stattfindet müssen sich mindestens 12 Jugendliche zur Wahl stellen. Alle wichtigen Fragen zur Wahl beantworten wir weiter unten.

Wie kann man wählen?

Rechtzeitig vor dem Wahlzeitraum (18.10. bis 24.10.) erhälst du per Post deine Wahlunterlagen mit einer Tan-Nummer. Mit dieser Nummer kannst du dich während der Wahl von zuhause über die Website einloggen und deine drei Stimmen einem oder mehreren Kanidaten/innen geben.

Wer darf wählen?

Wählen dürfen alle Jugendliche die mindestens 12 Jahre alt sind und am 24.10.2019 noch keine 21 Jahre alt sind. Außerdem müssen sie ihren Erstwohnsitz in der Gemeinde Grasberg haben.

Wie stelle ich mich auf?

Wenn du Wahlberechtigt bist darfst du dich auch als Kanidat/in auftsellen. Dafür musst du diesen Wahlvorschlag (Download folgt) ausfüllen uns bis zum 14.09.2019 im Rathaus abgeben/einschmeißen oder per Mail an jupa@grasberg.de schicken.

Was passiert wenn ich nicht gewählt werde?

Wenn du nicht unter den neun Jupa-Migliedern bist macht das gar nichts! Dafür gibt es dann eine Nachrückerliste, wo du automatisch eingetragen wirst. Springt einer der Kandidaten innerhalb der 3 Jahre ab, rückt einer aus der Nachrückerliste nach.

Ich wurde gewählt, wie geht es weiter?

Die Auszählung ist öffentlich im Rathaus. Du darfst also bei der Auszählung dabei sein. Wenn du einen der 9 Plätze im Jugendparlament bekommst, wirst du umgehend schriftlich benachrichtigt und zu Deiner ersten offiziellen JuPa-Sitzung eingeladen! Die erste Sitzung ist noch mit den Mitgliedern vom vorherigen Jupa, wodurch ihr euch reichlich austauschen könnt.

Unsere Seite verwendet Cookies Weiterlesen …